Trainer2018-11-08T11:48:00+00:00

Trainer

Heinz

Von klein auf hatten meine Großeltern immer schon Hunde von dem her war meine Hundebegeisterung immer schon gegeben. Unseren ersten Familienhund bekamen wir erst mit 16, durch sie durfte ich sehr viele Erfahrungen sammeln.

2012 durfte ich mir dann durch meine Schäfermischlingshündin Jacky den Traum des eigenen Hundes erfüllen. Wir begingen einige Prüfungen und wollten uns Sportbedingt aufs Agility konzentrieren was sie jedoch leider Krankheitsbedingt 2015 einstellen musste.

2016 stieß der 4 jährige Barkley zu uns den wir seither nicht vermissen wollen. Anfangs als Problemhund abgestempelt hat er sich sehr schnell eingelebt und ist mittlerweile sportlich sehr aktiv und sehr gut unterwegs.

Bildungstechnisch war ich einige Jahre ehrenamtlich bei einem Verein tätig bevor ich mich selbständig gemacht habe und durch einige Weiterbildungen bei der Akademie für Naturheilkunde sowie sportlich beim ehemaligen deutschen Nationaltrainer Herbert Köhler viele Erfahrungen sammeln durfte, aber man lernt nie aus, und jeder Tag in der Hundeerziehung ist ein neuer Lerntag.

Leonie

Mein Name ist Leonie Schlager, ich bin 13 Jahre alt und ein großer Hundefan. Heinzi der Cousin meiner Mama, hat mir die größte Freude gemacht, als er vorgeschlagen hat, mich zur Hundetrainerin auszubilden. Ich bin mit Hunden aufgewachsen und wollte schon immer alles über die treuen Vierbeiner wissen.

Ich liebe an den Hunden ihre starke Bindung zum Menschen und ihre Intelligenz. Jedoch bewundere ich auch ihre endlose Treue. An verschieden Kursen die wir anbieten, macht mir das Welpentraining am meisten Spaß, da es wunderbar ist einen kleinen Hund auf die große Welt vorzubereiten. Neben der Hundeschule gehe ich auf ein Privatgymnasium und tanze regelmäßig in meiner Freizeit in einem Verein.

Ich hoffe ihr wisst jetzt ein wenig mehr über mich und ich würde mich über viele neue Gesichter in der Hundeschule „Heinz Hundetreff“ freuen. Hoffentlich bis bald Leonie..